Archiv des Autors: stadtgartner

„Hier ist ja noch gar nicht alles zubetoniert…“

… stellte eine späte Gästin nach Sonnenuntergang am Tag des Endes der Utopie fest. Ein anderer bemerkte: „Ihr macht doch nicht wirklich alles platt!?“ Zu schön war dieser letzte Spätsommertag in der Keimzelle. Zu wunderbar war das Konzert, zu lecker das Essen, zu wonnig der Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Presse zum Ende der Utopie

Die taz Nord kündigte mit einem Interview unter dem Titel „Potenzial nicht genutzt“ das Ende der Utopie an. Das NDR Journal ließ die Keimzelle zu Wort kommen und zeigte neben einem enttäuschten Herrn Yilmaz in unfertigen Moscheeräumen die „Eröffnung der Rindermarkthalle„. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Save the Date: Das Ende der Utopie kommt!

Liebe Freundinnen, Wegbegleiter, Aktivistinnen und Sympathisanten. Der Tag der Wahrheit kommt: Anlässlich der Eröffnung der Alten-Rindermarkthallen-Supermärkte stellt sich die Keimzelle die Frage: Was machen wir hier eigentlich? Die Keimzelle im Karoviertel wollte zu einem Planungsgarten für die Alte Rindermarkthalle werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Kooperative Tomatensuppe

Am Samstag den 23. August hat die Marktstraße rauf und runter Jubiläum gefeiert. 20 jähriges Ladenjubiläum beim Alpenglühen oder 11 Jahre seit dem Richtfest beim Markthof-Wohnprojekt oder 3 einhalb Jahr Keimzelle eben. Grund genug, was zu machen. Zum Beispiel eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtgrün wächst von unten

Das ist doch lustig! Da arbeiten die Gemeinschaftsgärten in Hamburg seit Jahren an neuen Konzepten für städtisches Grün und gestalten gemeinsam, experimentell und selbstbestimmt urbanen Raum – da tauschen sich urban gardening Projekte in Netzwerken wie dem „Solidarischen Gemüse“ aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder grüßt das Soli-Gemüse …

Es trafen sich auf dem Gartendeck urbane Zart- und Feingemüse und verspeisten wieder Rohes, Gerührtes, Gebackenes und Gekochtes. Kein Netzwerktreffen ohne Köstlichkeiten wie bunte Kleinstkartoffeln oder Rote-Beete-Nuss-Soße. Um Inhalte ging es dann bei der Planung eines Refugee-Welcome-Garden-Info-Stands (vorläufiger Arbeitstitel), an dem sich alle sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Kurz war das Fernsehen da

Heute war dann mal auf die Schnelle der NDR fürs Hamburg Journal zugegen – warum? Weil die Grünen mehr Flächen für Gemeinschaftsgärten fordern. Und bei der Frage, was die Verwaltung da so tun könne, lag es nahe, auch das Wasserthema anzusprechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Soli-Gemüse hat sich getroffen und …

… es gab im Netzwerk der Stadtgärten so viel zu berichten, dass gleich ein nächster Termin am 13. August auf dem Gartendeck vereinbart werden musste. Bei Brot und Dipp, Rote-Beete-Salat und Zucchini-Auberginen-Antipasti, Tomatensuppe und gebratenen Krautblättern saßen Vertreter_innen vom Interkulturellen Garten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

The Making Of Keimzelle

Man muss die Feste feiern, wie der Gewitterregen kommt! Am Donnerstag und Freitag letzter Woche zwischen zwei Hitzewellen hatte das Filmteam von Ella von der Haide in der Keimzelle die wunderbare Gelegenheit herunter prasselnden Regen und seegroße Pfützen zu filmen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar

Sommerfest mit Filmteam

hallo hallo – wir bekommen Besuch von der Dokumentarfilmerin Ella von der Heide und feiern ein kleines Sommerfest. Am Freitag 25.Juli ab 16 Uhrmit Rumlungern in der Keimzellegegen 16:20 Uhr hoffen wir auf die singende Tulpedann Suppe mit Kräutern aus EigenernteBrot und Spiele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Hinterlasse einen Kommentar